Unfall Gürtel

Fußgänger schwer verletzt

Mann am Wiener Gürtel von Pkw erfasst

Der 39-Jährige wurde von der Berufsrettung erstversorgt.

Ein 39 Jahre alter Mann ist am Montagabend bei einem Verkehrsunfall in Wien-Ottakring schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurde er als Fußgänger auf der Kreuzung von Lerchenfeldergürtel und Thaliastraße von einem Pkw erfasst und kam zu Sturz. Der 19 Jahre alte Autofahrer war auf dem Gürtel in Fahrtrichtung Süden unterwegs. Der Verletzte wurde von der Berufsrettung erstversorgt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten