Randale mit Whiskey-Flasche in Schanigarten

Attacke auf Gäste in Lokal

Randale mit Whiskey-Flasche in Schanigarten

Teilen

In einem Gastgarten bei den Ringstraßen-Galerien spielten sich unschöne Szenen ab.

Wien. Vier junge Ungarn zwischen 21 und 26 und mutmaßlich aus der Alko- und Bettlerszene beim nahen Karlsplatz pöbelten die Leute im Schanigarten eines Cafés am Kärntner Ring an. Als es einem 50-jährigen Gast mit tschetschenischen Wurzeln zu bunt wurde, forderte er die lästige Clique auf, sich endlich zu ver­tschüssen. Daraufhin kam es zu einem Handgemenge – wobei die Angreifer dem Kontrahenten mit einer Whiskeyflasche ins Gesicht schlugen. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Ungarn rannten, verfolgt von einem Security, davon. Polizisten des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt konnten die Verdächtigen stoppen und festnehmen.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo