Rettungs-Einsatz am Wiener Stephansplatz

Sogar Cobra war vor Ort

Rettungs-Einsatz am Wiener Stephansplatz

Turbulente Szenen spielten sich am Freitagvormittag mitten in der Wiener City ab.

Aus noch unbekannter Ursache brach eine ältere Dame kurz nach 10 Uhr mitten am Stephansplatz in Wien zusammen. Die ersten vor Ort waren Beamte des Einsatzkommandos Cobra. Auch mehrere Polizisten waren vor Ort und leisteten erste Hilfe.

Dann ging alles Schlag auf Schlag. Wenig später war das Rote Kreuz vor Ort. Die Frau wurde medizinisch versorgt und ins nächste Krankenhaus gebracht. Näheres zu ihrem Gesundheitszustand ist vorerst nicht bekannt.

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten