Stau Wien Spittelauer Lände

Noch bis 22. Mai

Ringsperre sorgt für Mega-Stau in der City

Auch die Wiener Öffis sind von den Gleisbauarbeiten betroffen.

Es geht so gut wie nichts mehr - auch am Dienstag kam es wie befürchtet zum Stau-Chaos rund um die Baustelle am Ring. Seit 9. Mai werden hier mehr als 1.000 Meter gleise getauscht, zwischen Babenbergerstraße und Schottengasse kommt es dadurch zu Fahrstreifen- und Komplettsperren.
 
Die Straßenbahnen Linien 1, 2, D, und 71 werden umgeleitet. Mit dem Auto weichen Sie am besten über die 2er-Linie aus. Es staut sich in alle Richtungen. Es herrscht Chaos pur.
 
Infos online auf www.wienerlinien.at


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten