Polizei Polizeiauto Österreich

Kriegsrelikt in Wien-Favoriten gefunden

Weltkriegsgranate beim Aufgraben in Keller entdeckt

In Wien-Favoriten wurde bei Aufgrabungsarbeiten in einem Keller eine Weltkriegsgranate entdeckt. 

In einem Keller in Wien-Favoriten ist am Mittwochvormittag eine Weltkriegsgranate entdeckt worden. Bauarbeiter hatten den Keller in der Neilreichgasse aufgegraben und fanden gegen 10.00 Uhr das Kriegsrelikt. Laut Polizeisprecher Daniel Fürst begutachtete ein sprengstoffkundiges Organ (SKO) die Granate und alarmierte den Entminungsdienst des Bundesheeres.
 
Die Experten transportieren das Kriegsrelikt ab. Die Polizei hatte den Keller vorübergehend gesperrt, es waren aber keine Straßensperren oder Evakuierungen notwendig.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten