rettung

Gegen Baum geprallt

Zwei Tote bei Autounfall

Der 19-Jährige und die 17-jährige Beifahrerin hatten keine Chance.

Zwei Todesopfer hat am Dienstagabend ein Verkehrsunfall im Bezirk Gänserndorf gefordert. Ein 19-Jähriger war gegen 19.00 Uhr auf der B48 bei Hohenau an der March unterwegs, als das Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Der junge Mann und seine 17-jährige Beifahrerin wurden im Wagen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden, berichtete die Sicherheitsdirektion in einer Aussendung.

Für den 19-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, der Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen. Die 17-Jährige wurde zunächst ins Landesklinikum Weinviertel Mistelbach gebracht. Dort erlag sie am Mittwoch ihren schweren inneren Verletzungen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten