Ehepaar bei Motorradunfall gestorben

Tragisches Missverständnis

Ehepaar bei Motorradunfall gestorben

Bei einem Zusammenstoß mit einem Kastenwagen wurden die beiden Deutschen tödlich verletzt. 

Bei einem schweren Motorradunfall auf der Mondseestraße (B154) in Oberhofen am Irrsee (Bezirk Vöcklerbruck) ist Freitagmittag ein Ehepaar tödlich verunglückt. Das Motorrad der beiden Deutschen wurde von einem entgegenkommenden Kastenwagen gerammt, berichtete die Polizei Oberösterreich. Das Ehepaar wurde vom Motorrad geschleudert und so schwer verletzt, dass beide noch an der Unfallstelle verstarben.

Folgenschwerer Zusammenstoß

Der 60-jährige Deutsche war mit seiner 59-jährigen Ehefrau am Motorrad um 12.55 Uhr auf der Mondseestraße Richtung Mondsee unterwegs, als ihm ein Kastenwagen entgegenkam. In der Ortschaft Wegdorf in der Gemeinde Oberhofen wollte der 33-jährige Lenker des Kastenwagens links abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten