Regierungsklausur mit Steuer- und Budgetreform Ende September

Politik-Insider

Regierungsklausur mit Steuer- und Budgetreform Ende September

Kanzler und Vizekanzler wollen auch konkrete Reformschritte präsentieren.

Ende September will die rot-schwarze Regierung mit ihrem neuen Team ihre erste gemeinsame Regierungsklausur abhalten.

Dabei wollen SPÖ-Kanzler Werner Faymann und VP-Vizekanzler Reinhold Mitterlehner auch konkrete Reformschritte präsentieren:

Beide Herren sind sich einig, dass die „technischen Details“ einer Steuerreform noch dieses Jahr beschlossen werden sollen. Zudem wollen Faymann und Mitterlehner auch eine Verwaltungsreform ankündigen. Offen ist, ob der neue Finanzminister neue Sparmaßnahmen möchte.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten