Deutscher Außenminister 'privat' zu Besuch bei Kern

Im Kanzleramt

Deutscher Außenminister 'privat' zu Besuch bei Kern

Laut Sprecher nur "privater" Besuch im Kanzleramt.

Der eine hat es schon hinter sich, der andere muss noch durch: Der nach den deutschen Bundestagswahlen noch amtierende deutsche Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) schaute am Dienstag kurz bei dem noch im Wahlkampf befindlichen Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) vorbei.

Wobei nicht eindeutig zu klären war, ob der ehemalige SPD-Vorsitzende Gabriel, der nach den Wahlverlusten der deutschen Sozialdemokraten und deren Oppositionsansage der nächsten Regierung vermutlich nicht mehr angehören wird, gekommen war, um dem SPÖ-Vorsitzenden Kern Trost und Rat zu spenden.

Der Sprecher des Kanzlers, der gerade eine krisengebeutelte Partei durch die Wahlkampf-Endphase zu führen hat, sprach gegenüber der APA lediglich von einem "privaten" Besuch Gabriels bei seinem persönlichen Freund Kern.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten