EU-Duelle: Vilimsky provoziert ÖVP mit Karas-Papp-Aufsteller

Wahlkampf wird zu türkis-
blauem Duell

EU-Duelle: Vilimsky provoziert ÖVP mit Karas-Papp-Aufsteller

 

Andreas Schieder (SPÖ) und der Grüne Werner Kogler gaben die Angreifer in den ORF-TV-Duellen 2 im Gespräch. Doch so richtig flogen die Fetzen erst beim Regierungsduell: Die ÖVP schickte statt Othmar Karas Staatssekretärin Karoline Edtstadler gegen FPÖ-Mann Vilimsky ins Duell. Der provozierte mit einem Karas-Pappkameraden und nannte Edtstadler „meine Nummer 2“.

Duell Edtstadler gegen Vilimsky

➔ Edtstadler: „Warum ich hier sitze? Wir wollen die große Breite der ÖVP zeigen. Ich stehe für den Generationswechsel auf EU-Ebene. Im Gegensatz zu Ihnen, Herr Vilimsky, bin ich proeuropäisch. Sie ­sitzen im EU-Parlament in ­einem Boot mit Anti-Europäern. Das ist die Wahrheit.“

➔ Vilimsky: „Ich finde, Othmar Karas ist etwas geknickt. Ich habe eine nicht ganz ernste Kritik am ORF: Das Duell hier hätte Karas gegen Edt­stadler sein müssen. Das ist keine Breite, sondern eine Zerrissenheit. Eigentlich müssten Sie bei mir die Nummer 2 sein. Denn Karas ist die dominierende Kraft (stellt ein Karas-Taferl auf). So wie Ihre überregionale Partei, die EVP, agiert, passen Sie eher zu den Grünen und Kommunisten.“

 

 

 

Duell Schieder gegen Vilimsky

➔ Schieder: „Es gibt kaum zwei Politiker, die weiter auseinander sind als wir beide. Vilimsky will Europa zerstören. Ja, er ist ehrlich – aber er ist gefährlich. Was ist mit der Nähe zu den Identitären? Für die habe ich ein Angebot (zeigt ein Taferl): ‚SPÖ voten statt identitäre Chaoten.‘“

➔ Vilimsky: „Wir regieren im Burgenland und in Linz gemeinsam mit den Sozialdemokraten. Ich will nichts zerstören. Wenn Sie mir das Identitären-Taferl zeigen, würde ich sagen: Ihre Genossen aus Wr. Neustadt feiern Lenin.“

 

Duell Kogler gegen Karas

➔ Kogler: „Welche ÖVP steht da zur Wahl? Feigenblatt Othmar Karas ginge ja noch – diese Selbstverleugnung nicht mehr. Der Kanzler, ein primitives Reindreschen auf die EU. Wer die Politik von Karas will, kann nicht ÖVP wählen. Die Brexiteers feiern Kurz, weil er auf Schnitzel losgeht.“

➔ Karas: „Seien Sie doch froh, dass ich hier bin. Wir beide werden ins EU-Parlament gewählt. Wir müssen die Auf­gabenteilung in der EU und in Österreich überprüfen. Auf Othmar Karas ist Verlass! Zum Klimaschutz: Wir haben die Forschungsausgaben auf 330 Milliarden erhöht.“

 

Duell Kogler gegen Gamon

➔ Kogler: „Wie sieht denn das in der liberalen Fraktion aus? Da haben die EU-Liberalen Geld vom Glyphosat-Riesen Bayer erhalten.“

➔ Gamon: „Die Neos haben überhaupt nichts erhalten. Die Liberalen sind unbestech­lich, wie man bei EU-Kommissarin Margrethe Vestager sieht, die Google eine Mil­liardenstrafe aufgebrummt hat. Ich finde es schade bei den Grünen, dass sie gegen Freihandel sind.“

 

 

 

Duell Gamon gegen Voggenhuber im Video

 

 

Duell Schieder gegen Karas im Video

 

Duell Vilimsky gegen Voggenhuber im Video

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten