Geheim-Treffen: Kern und Strache im Burgenland

Annäherung

Geheim-Treffen: Kern und Strache im Burgenland

Das Treffen ist als erste Annäherung zwischen SPÖ und FPÖ geplant.

Eigentlich sollte es streng geheim sein, dennoch sickerten schon vorab Informationen durch, die ÖSTERREICH informell bestätigt wurden: Kanzler und SPÖ-Vorsitzender Christian Kern trifft heute Abend im Burgenland mit FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache zusammen. Als „Vermittler“ soll auch der burgenländische Landeschef Hans Niessl (SPÖ) dabei sein. Dieser hatte mit seiner rot-blauen Landeskoalition ein Tabu gebrochen. Auch Niessls blauer Vize Johann Tschürtz und FPÖ-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer sollen mit von der (Land-)Partie sein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten