Gerald Grosz mit Wut-Rede gegen Asfinag

Ex-BZÖ-Politiker

Gerald Grosz mit Wut-Rede gegen Asfinag

Der Ex-Politiker nimmt am Steuer seines Pkws ein Schimpf-Video auf. 

Gerald Grosz, ehemals BZÖ, schimpft über die Asfinag. Während einer Autofahrt nimmt er ein Video auf, in dem er sich über die fehlende Schneeräumung ärgert. Er schimpft die Asfinag-Mitarbeiter gar als "Idioten". Im Wortlaut postet er: "Eine Botschaft an die Idioten der @ASFINAG Überraschung, im Februar schneit es. Nur die Schneeräumung funktioniert nicht, die Wahnsinnigen pfeifen in der Pendeluhr." Er stellt das Video auf Twitter. Die User wundern sich natürlich, dass er am Steuer ein Video aufzeichnet.
 
 
Die Asfinag postet kurz darauf in ihrer Timeline, dass die Schnee-Räumarbeiten voll im Gange sind: "Volleinsatz aller Räumfahrzeuge".
 
 
Auch der ARBÖ-Sprecher berichtet, dass die Schnee-Räumarbeiten bereits voll im Gange seien, aber nicht alle Einsatzfahrzeuge überall zur selben Zeit sein könnten. 


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten