Gusenbauer

Kern-Auftritt vor SPÖ-Pensionisten

Gusi größter SP-Spender, Wirbel um rote Vereine

Nach der ÖVP legt auch die SPÖ Spenden offen, Streit gibt es um SP-nahe Vereine. 

560.000 Euro hatte die SPÖ im Wahljahr 2017 eingenommen (ÖVP: 3 Mio. Euro). Größter Spender war Ex-SP-Chef Alfred Gusenbauer (20.000 Euro).

ÖVP-General Karl Nehammer kritisierte, dass Wahlkampfhilfe von SPÖ-Vereinen wie dem Pensionistenverband (PVÖ) nicht in die Wahlkampfkosten eingerechnet werde. Tatsächlich trat z. B. Ex-Kanzler Kern 2017 beim „Landeswandertag“ vor 2.500 Pensionisten auf, finanziert hat der PVÖ. Der kontert: Solche Wandertage gebe es jedes Jahr.(gü)



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten