Nehammer

Kurz-Rücktritt

Karl Nehammer wird neuer ÖVP-Chef

Der Innenminister soll die Nachfolge von Sebastian Kurz als ÖVP-Chef antreten.

Wien. Knalleffekt in der heimischen Innenpolitik: Sebastian Kurz zieht sich auch als Bundesparteiobmann und Klubobmann der ÖVP zurück. Heute lädt die Partei in die Politische Akademie der Volkspartei in Meidling im Heimatbezirk von Kurz zu einer persönlichen Erklärung des Noch-Bundesparteiobmannes. Der Altkanzler, der sich jetzt von allen politischen Ämtern zurücktreten will, wolle sich jetzt um seine Familie kümmern, wie ein Vertrauter bereits zitiert wird. Außerdem sondiere Kurz Jobangebote aus dem Ausland.

Jetzt stellt sich die Frage zur Nachfolge: Laut oe24-Informationen soll Karl Nehammer neuer ÖVP-Chef werden. Der 49-Jährige ist seit 2020 Innenminister und war zuvor Generalsekretär der ÖVP.

Nach der persönlichen Erklärung des Noch-Bundesparteiobmannes Kurz, sollen auch Details zur Nachfolge bekanntgegeben werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten