Ludwig: "Ich lehne Druck auf Kirchenvertreter ab"

Bürgermeister reagiert auf ÖSTERREICH-Story

Ludwig: "Ich lehne Druck auf Kirchenvertreter ab"

Der Druck der ÖVP auf Kirchenvertreter sorgt jetzt erneut für Wirbel.

Wien. „Ich war gegen die Abschaffung des Karfreitags als Feiertag – auch das Unterdrucksetzen von katholischen Kirchenvertretern lehne ich strikt ab“, reagierte Wiens Bürgermeister Michael Ludwig am Sonntag auf die ÖSTERREICH-Story in Sachen „Vollgasaktion“ gegen die Kirche. Wie berichtet, war das Treffen des seinerzeitigen Finanzgeneralsekretärs Thomas Schmid mit dem Generalsekretär der Bischofskonferenz, Peter Schipka, sorgsam geplant gewesen. Schmid hatte Schipka mit dem Streichen von Steuerprivilegien gedroht. Zuvor hatte die Kirche massiv die Ausländerpolitik der ÖVP-FPÖ-Koalition kritisiert.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten