Susanne Raab nach nur drei Monaten erneut mit Corona infiziert

politik

Susanne Raab nach nur drei Monaten erneut mit Corona infiziert

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hat sich Familien- und Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP) mit dem Coronavirus infiziert.

Wie schon vor drei Monaten ist auch dieses Mal ein Routinetest positiv ausgefallen, wie Raabs Büro am Sonntagabend der APA mitteilte. Die Ministerin ist demnach symptomfrei und arbeite zuhause.

Raab ist nicht die erste Politikerin, die es mit Corona zum zweiten Mal erwischt. Erst am Mittwoch war auch bei Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) erneut ein PCR-Test positiv ausgefallen. Allerdings hatte Tanner ihre erste Infektion im Jahr 2020 durchgemacht.