Polizei: Aufstand der Ortschefs

Wien

Polizei: Aufstand der Ortschefs

Kärntens Landeschef droht sogar mit Marsch aller 132 Bürgermeister nach Wien.

Die Schließung von 122 Polizeidienststellen quer durch Österreich bringt immer mehr Betroffene auf die Barrikaden. Kärntens SP-Landeshauptmann Peter Kaiser drohte am Freitag sogar, dass er mit „allen 132 Bürgermeistern des Landes“ nach Wien fahren wird.

Die steirischen Bürgermeister sind ebenfalls zornig: „Aufstehen gegen die Zusperr-Republik“ fordern sie und wollen in Wien demonstrieren. Auch in Salzburg und im Burgenland formiert sich Widerstand. Nur in Niederösterreich – Heimat von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner – fügen sich die Ortschefs.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten