Rätsel um neue Farbe der ÖVP gelöst

Türkis als neuer Hintergrund

Rätsel um neue Farbe der ÖVP gelöst

Mischton aus Blau und Grün wird neue ÖVP-Hintergrundfarbe.

Die Phrase „Orange is the new black“ kennt man spätestens seit der gleichnamigen TV-Serie auf Netflix. Die neue Farbe der ÖVP ist jedoch nicht Orange, sondern Türkis. Pantone 7709, um genau zu sein, so die völlig korrekte Farbbezeichnung entsprechend der Pantone-Farbpalette.

Die Schwarzen sind also nicht mehr schwarz, sondern türkis. Zumindest als Hintergrundfarbe. Daran wird man sich gewöhnen müssen – an mehr jedoch nicht. Die Schwarzen werden weiterhin die Schwarzen bleiben, heißt es aus Parteikreisen.

Genauere Hintergründe zur Entscheidung für das Hintergrund-Türkis gab man in der ÖVP bisher nicht bekannt. So lässt sich nur rein objektiv sagen, dass Türkis ein Mischton aus Blau und Grün ist.

Die schwarze Farbe der ÖVP kam übrigens ursprünglich von den Gewändern der katholischen Priester – die ÖVPler hieß zum damaligen Zeitpunkt noch Christlich-Soziale.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten