Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Zuversicht

So reagiert Van der Bellen auf Neuwahl

"Der 22. Mai ist Geschichte, aber Ende September werden wir das wiederholen."

Alexander Van der Bellen hat sich am Freitag zuversichtlich gezeigt, bei der zweiten Bundespräsidenten-Stichwahl im Herbst noch einmal als Sieger hervorzugehen. "Um allen Spekulationen vorzubeugen: Natürlich stelle ich mich der Wiederholung dieser Stichwahl und ich beabsichtige auch, diese zum zweiten Mal zu gewinnen", sagte er in einer Pressekonferenz am Freitag.

Das Erkenntnis des Verfassungsgerichtshofs (VfGH) sei zu respektieren, so der Präsidentschaftskandidat. "Der 22. Mai (Datum der nun gekippten ersten Stichwahl, Anm.) ist Geschichte, aber Ende September werden wir das wiederholen", versprühte der Ex-Bundessprecher der Grünen Optimismus. Etwaigen Rückwind für FPÖ-Kandidat Norbert Hofer infolge des heutigen VfGH-Entscheids sieht Van der Bellen nicht.

Alle Infos zum Neuwahl-Urteil lesen Sie hier im oe24-LIVE-Ticker: Hammer-Urteil: Neuwahlen sind fix



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten