Frank STRONACH

Salzburg

So tritt Frank 
in Salzburg an

Tormann-Legende Konrad als Nr. 2.

Zwei Tage vor der Abgabefrist präsentiert das Team Stronach heute seine Kandidatenliste für die Salzburg-Wahl am 5. Mai. Spitzenkandidat ist etwas überraschend nicht Tormann-Legende und ÖFB-Tormann-Trainer Otto Konrad, sondern der Goldegger Bürgermeister Hans Mayr. Er war aus der ÖVP ausgetreten, nachdem diese wegen des Finanzskandals die Landeskoalition mit der SPÖ hatte platzen lassen. Mayr ist gelernter Banker und arbeitet bei der Salzburger Hypo – jener Bank, über die viele Spekulationsgeschäfte liefen.

Konrad wäre auch als Spitzenkandidat zur Verfügung gestanden, Stronach soll sich dem Vernehmen nach aber für Mayr entschieden haben.

Gute Chancen
Das Salzburger Stronach-Team wird heute nur per Aussendung vorgestellt. Eine Pressekonferenz soll es erst am Donnerstag nächster Woche geben. Dann ist auch Frank Stronach wieder zurück aus Kanada. Laut einer Gallup-Umfrage für ÖSTERREICH liegt das Team Stronach derzeit bei acht Prozent.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten