Rendi-Wagner Kurz Kogler Hofer

ÖSTERREICH-Umfrage

Erster Dämpfer für Türkis-Grün - SPÖ im Aufschwung

Die SPÖ ist wieder vor den Grünen, Rendi-Wagner legt auch in der Kanzlerfrage zu.

Die Research-Affairs-Umfrage für ÖSTERREICH (7. bis 12. Februar, 1.002 Online-Befragte, Schwankungsbreite +/– 3,2 %) bringt gute Nachrichten für SPÖ und FPÖ.

  • Rendi-Wagner im Aufwind. Der Abwärtstrend der SPÖ ist vorerst gestoppt. Beim letzten Mal verzeichnete die Partei von Pamela Rendi-Wagner bereits ein Plus, jetzt gewinnt die SPÖ einen weiteren Prozentpunkt dazu und liegt mit 18 % wieder vor den Grünen auf Platz 2.
  • FPÖ gewinnt, DAÖ verliert. Auch die FPÖ unter Norbert Hofer gewinnt einen Punkt dazu und hält bei 12 %. DAÖ, die Partei der Strache-Freunde, verliert einen Prozentpunkt und liegt jetzt nur noch bei 4 %. Der Einzug ins Parlament wäre so gerade noch geschafft.
  • Neos im Minus. Auch die Neos müssen diese Woche Einbußen hinnehmen. Sie fallen von starken 10 % beim letzten Mal auf 9 %.

Sonntagsfrage: Wen würden Sie wählen?

© oe24
Erster Dämpfer für Türkis-Grün - SPÖ im Aufschwung
× Erster Dämpfer für Türkis-Grün - SPÖ im Aufschwung
  • Regierung stagniert. Die beiden Parteien verlieren zwar nicht, können nach Streitereien über Leaks in der Korruptionsstaatsanwaltschaft aber auch nicht dazugewinnen. Die ÖVP von Sebastian Kurz führt klar mit 39 %. Die Grünen unter Werner Kogler fallen mit 17 % auf Platz 3.
  • Zufriedenheit sinkt. Nach der anfänglichen Euphorie sinkt auch die Zufriedenheit mit der Arbeit der Regierung. Zwar sagt eine Mehrheit von 54 %, dass sie mit der Koalition zufrieden ist. Der Anteil jener, die „sehr zufrieden“ sind, liegt aber nur noch bei 7 % (–3). 47 % sind „eher zufrieden“. Auf der anderen Seite sagen insgesamt 46 %, dass sie mit der Regierung nicht zufrieden sind, davon sind mittlerweile 18 % „gar nicht zufrieden“.

Zufrieden mit der Koalition?

© oe24
Erster Dämpfer für Türkis-Grün - SPÖ im Aufschwung
× Erster Dämpfer für Türkis-Grün - SPÖ im Aufschwung
  • Kanzlerfrage. Auch in der Kanzlerfrage legt Rendi-Wagner zu und ist mit 15 % jetzt gleichauf mit Hofer auf dem zweiten Platz. Kurz führt unangefochten mit 42 %, Kogler kommt auf 14 %.

Kanzlerfrage: Wen würden Sie direkt zum Kanzler wählen?

© oe24
Erster Dämpfer für Türkis-Grün - SPÖ im Aufschwung
× Erster Dämpfer für Türkis-Grün - SPÖ im Aufschwung
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten