Kanzler Kern wirbt jetzt auf Tinder

Um Spenden

Kanzler Kern wirbt jetzt auf Tinder

Es bleiben noch genau sechs Wochen bis zu Nationalratswahl. Die Parteien schenken einander nichts und haben den Intensiv-Wahlkampf bereits gestartet. Dabei versuchen Kurz, Strache und Co. natürlich auch Spendengelder zu sammeln und gehen hierfür immer wieder neue Wege.

SPÖ-Chef Kern wirbt nun sogar auf der beliebten Dating-App Tinder. Dort bittet der Kanzler um kleine Spenden für den Wahlkampf: „Bundeskanzler Christian Kern zählt auf dich! Im Wahlkampf folgt Bundeskanzler Christian Kern dem Credo „Keine Spenden über 20.000 Euro“. Umso wichtiger sind die kleinen Spenden für uns!"


Es ist nicht das erste Mal, dass eine politische Partei auf Tinder wirbt. Vor zwei Jahren habe bereits die NEOS über die Dating-App um Unterstützung geworben. Die potentielle Zielgruppe ist jedenfalls groß. Weltweit benutzen rund 50 Millionen Menschen die Dating-Plattform. Auch in Österreich wird Tinder immer beliebter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten