Weihnachtsfeier

Neue Studie

Sex- und Flirt-Hotspot Weihnachtsfeier

Teilen

Auf Tausenden Betriebs-Weihnachtsfeiern geht es ab dieser Woche heiß her. Die meisten finden zumindest ein Flirt ist voll okay.

Noch genau ein Monat bis Weihnachten, jetzt beginnen die Firmen-Feiern. Mit „Last Christmas“ und reichlich Punsch wird die Stimmung bald gelöst, da ergibt sich mehr als man denkt...

Drei Viertel wollen flirten

Eine aktuelle Studie (1.500 Interviews) von ElitePartner zeigt: drei Viertel der österreichischen Singles gegen einen Flirt auf der Firmenfeier nichts einzuwenden.

Männer finden One-Night-Stand voll okay

Ein One-Night-Stand ist erlaubt, sagen 59% der männlichen Singles – wenn die Kollegin oder der Kollege auch Single ist.

Ein striktes No-Go war früher eine Affäre mit der Chefin oder dem Chef einzugehen. Dennoch: 31% der Männer (nur 11% der Frauen) sagen jetzt: „da spricht nichts dagegen.“

Studie
© ElitePartner
× Studie

Ein Drittel hatte Sex nach Feier

Andere Studien zeigen ein viel freizügigeres Bild:

  • Ein Drittel hatte Sex. Jeder dritte Arbeitnehmer gibt laut einer Studie der Onlineplattform First Affair an, schon einmal auf einer Weihnachtsfeier mit einer Kollegin, einem Kollegen intim geworden zu sein.
  • Dauerhafte Affären. Aus jeder zweiten der vorerst als One-Night-Stand anmutenden Angelegenheit entwickelte sich in der Folge eine länger andauernde Affäre - bis hin zu einer ernsthaften Partnerschaft.
  •  
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo