Die besten Stellplätze in Europa

Urlaub im Campervan

Die besten Stellplätze in Europa

Artikel teilen

Eine neue App ermöglich die direkte Buchung von über 1.000 individuellen und privaten Stellplätzen für Campervans in ganz Europa.

Auf dem Weinberg, am Bauernhof, am Strand oder im Wald. Wer mit dem Campervan unterwegs ist, ist meist auf der Suche nach außergewöhnlichen Stellplätzen, die aber natürlich auch legal sein sollten. Individuelle Camping-Spots direkt in der Natur, am besten ohne lange Vorausplanung direkt online zu buchen – das ist der Traum von vielen Outdoor-Fans. Da trifft es sich hervorragend, dass der Campervan-Experte roadsurfer nun seine erste eigene App gelauncht, die genau diese Bedürfnisse erfüllt. Die „roadsurfer spots“ App bietet eine Übersicht über zahlreiche individuelle Camping-Spots. Alle Stellplätze ermöglichen ein legales und außergewöhnliches Campingerlebnis bei privaten Gastgebern. Das Angebot eignet sich sowohl für Zelte, Wohnwagen, Campervans als auch für Wohnmobile. Die verschiedenen Fahrzeugkategorien können über eine Filteroption ausgewählt werden, damit auch garantiert der passende Camping-Spot gefunden wird.

Erhältlich ist die „roadsurfer spots“ App kostenlos im App Store und Google Play Store.

 

Erstmals exklusive „roadsurfer spots“

In der Campingsaison 2022 gibt es außerdem erstmals exklusive „roadsurfer spots“ Stellplätze, die ausschließlich über spots.roadsurfer.com oder die App buchbar sind. Wie zum Beispiel das „roadsurfer spots CAMP“ Vita Mia in Kroatien. Der Stellplatz befindet sich im Herzen Istriens auf der Spitze eines Hügels mit spektakulärem Blick auf die umliegende Natur. Hier übernachten Urlauber in einzigartiger Lage und können rund um den Spot einiges entdecken: Schwimmen unter Wasserfällen, Wanderungen durch das schöne Istrien oder Fahrradtouren durch den angrenzenden Wald mit einer Vielzahl an markierten Radwegen. Vita Mia verfügt über Beton- und Rasenstellflächen. Sanitäranlagen, Duschen, Waschmaschinen und Wäschetrockner, eine Küche sowie WLAN. Auf dem Platz befinden sich außerdem ein Schwimmbad und ein Kinderspielplatz.

© roadsurfer GmbH
Die besten Stellplätze in Europa
× Die besten Stellplätze in Europa

 

Was ist roadsurfer?

roadsurfer wurde 2016 gegründet und ist mit seinen bunt folierten Campern für Vermietung, Abo und Verkauf sowie der Stellplatz-Plattform roadsurfer spots ein Experte für Outdoor-Travel in Europa. Das roadsurfer Campervan-Versprechen umfasst 24/7-Service, flexible Storno- und Umbuchungs-Optionen bis 48h vor Abreise, unbegrenzte Freikilometer und stets das neueste Camper-Modell.
Das Münchener Unternehmen ist mit dem Kerngeschäft - Vermietung und Verkauf von Campervans – an über 50 Standorten in Deutschland, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Italien, Belgien und in den Niederlanden, sowie in England, Schottland, der Schweiz und in Schweden aktiv und verfügt 2022 über eine Flotte von knapp 5.000 Campern.