Panorama Europa Park

Sommerurlaub in Deutschlands größtem Freizeitpark

Freizeitspaß im Europa-Park genießen

Ein Besuch in Deutschlands größtem Freizeitpark mit seinen 15 europäischen Themenbereichen ist das ideale Rezept gegen Fernweh. In der Saison 2021 können sich die Gäste auf großartige Attraktionen freuen und in der einzigartigen Atmosphäre des Europa-Park neue Kraft tanken. 

Zum Frühstück ein Croissant in Frankreich genießen, anschließend mit dem Zug von Russland bis nach Spanien reisen und bereits am Nachmittag auf der italienischen Piazza einen leckeren Cappuccino trinken. Mit seinem besonderen Ambiente zieht der Europa-Park seit Jahrzehnten Kinder und Erwachsene in seinen Bann. 1975 wurde er von Franz Mack und seinem Sohn Roland Mack gegründet und entwickelte sich zum größten Freizeitpark Deutschlands. Ein Sprecher des Weltverbandes der Freizeitindustrie nennt Franz Mack als einen der „Pioniere für den internationalen Erfolg der Freizeitparks“. 

© Europa Park
Holland Piraten in Batavia
× Holland Piraten in Batavia

Sommerliche Highlights

Die Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark dürfen sich auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Eventhighlights freuen: Es gibt unter anderem eine Seifenblasen Show mit atemberaubenden Farbspielen, eine Flamenco Show mit spanischen Tänzen und die „Abraka….Shakespeare!“ Show, die die Zuschauer mit auf eine faszinierende Zeitreise nimmt. Für Actionfans bietet „El Baron“ in der Spanischen Arena ein inszeniertes Abenteuer mit Pferden und beeindruckenden Stunts. Alle, die die Europa-Park Characters hautnah erleben möchten, haben bei der Parade die Möglichkeit Ed, Edda und ihren Freunden zuzuwinken. 

Mit YULLBE die Grenzen der Realität sprengen

© Europa Park
Yullbe Anwendung
× Yullbe Anwendung

Im vergangenen September konnten bereits die ersten Gäste mit der neuen VR-Sensation YULLBE in ungeahnte Welten eintauchen. In dieser Saison haben die Macher von YULLBE gleich drei neue YULLBE GO-Experiences geschaffen, die Besucher ab zwölf Jahren in ihren Bann ziehen. Basierend auf dem berühmten Blockbuster von Luc Besson verwandelt die neue Experience „Valerian“ die Gäste selbst in Helden inmitten eines spektakulären Science-Fiction-Universums.

© Europa Park
Yullbe Szenen
× Yullbe Szenen

Der ultimative Wasserspaß für die ganze Familie

In der wärmsten Region Deutschlands, am Fuße der sanften Hügel des Schwarzwalds, findet sich ab dieser Saison eine der größten Outdoor-Rutschlandschaften Europas. Gleich zehn neue Rutschen – darunter eine Wellen- und eine Trichterrutsche – warten in „Svalgurok“ auf mutige Entdecker. Für die kleinsten Gäste hält Snorri eine besondere Überraschung bereit. Direkt neben „Svalgurok“ können sich die Kinder am „Snorri Strand“ nach Herzenslust im kühlen Nass austoben.

© Europa Park
Svalgurok
× Svalgurok

Der Europa-Park kommt nach Hause

Wer würde nicht gerne das besondere Europa-Park Feeling von einem Besuch einfach in die eigenen vier Wände mitnehmen? Die Buchreihe „Die fliegende Schule der Abenteurer“, die im Coppenrath-Verlag erscheint, erzählt Geschichten bestehender und kommender Attraktionen des Europa-Parks und bringt die Abenteuer von Deutschlands größtem Freizeitpark ins heimische Bücherregal.

Himmlische Nächte im Europa-Park Resort

Wenn die Füße von den Entdeckungstouren des Tages müde sind, bieten die sechs Europa-Park Hotels sowie das urige Camp Resort die ideale Erholung. Ganz gleich, ob man sich an einsame Fjorde im hohen Norden wünscht oder von mediterranen Nächten träumt, die parkeigenen 4-Sterne und 4-Sterne Superior Erlebnishotels verzaubern die Gäste mit ihrer liebevollen Thematisierung und einem ausgezeichneten kulinarischen Angebot.

© Europa Park
BellRock Zimmer Boote Kids
× BellRock Zimmer Boote Kids

Sicherheit hat höchste Priorität

Damit die Gäste des Europa-Park einen unbeschwerten Tag erleben können, wurde in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet. Die Maßnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos umfassen:

  • Begrenzung der Besucherzahlen mit Hilfe von tagesbasiertem Online-Ticketing
  • Aktualisiertes Nachverfolgbarkeitsmanagement in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Ortenaukreises
  • Einhaltung von Sicherheitsabständen (z.B. Abstandsmarkierungen in Wartebereichen, Restaurants, etc.)
  • Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske in allen Innenräumen, in den Attraktionen sowie im Anstehbereich und überall dort, wo der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann
  • Umsetzung von erweiterten Hygienestandards- und Prozessen (z.B. zusätzliche Desinfektionsstationen, regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Oberflächen, etc.)
  • Information und Aufklärung der Gäste über alle Maßnahmen vor und während des Besuchs
  • Einführung neuer digitaler Technologien im Bereich des Warteschlangen-Managements und des Wahrens von Abständen (Social Distancing)
  • Regelmäßiges und intensives Lüften aller Innenräume zur Minimierung der Virusverbreitung durch Aerosole  

Mehr Informationen zu dem perfekten Sommerausflug in den Europa-Park finden Sie hier.