Thailand-Feeling in Österreich

HIER gewinnen

Thailand-Feeling in Österreich

In den letzten Wochen und Monaten war der Thai-Smiley-fant in Österreich unterwegs und hat die Gemeinsamkeiten mit seiner Heimat Thailand entdeckt.

Spielen Sie jetzt HIER mit und gewinnen Sie Thailand-Feeling in Österreich. 

Leider ist eine Einreise nach Thailand derzeit noch nicht möglich. Wir alle, allen voran natürlich der Thai-Smiley-fant, warten aber sehnsüchtig  darauf. In der Zwischenzeit sollte man einfach ein bisschen träumen, und der Thai-Smiley-fant hat euch hoffentlich etwas dabei geholfen.Um Eure Sehnsucht dabei noch etwas zu stillen, hat der Smiley-fant heute ein Gewinnspiel mit ein paar tollen Preisen mit Thai-Feeling für Euch mitgebracht.

Von Wien über den Attersee bis nach Salzburg, der Smiley-fant war im ganzen Land unterwegs und hat Orte erkundet, die ihn in Erinnerungen an sein Zuhause schwelgen ließen. Jetzt können auch Sie das Thailand-Feeling in Österreich genießen! Wir lassen die Reise des Elefanten durch Österreich noch einmal Revue passieren. 

Shopping in Wien und Thailand 

© thailandtourismus.de

Thai-Smiley-fant am Donaukanal in Wien

Der Thai-Smiley-fant erkundete unter anderem die österreichische Bundeshauptstadt Wien. Bei seinem Besuch am Naschmarkt erinnerte sich der Smiley-fant an die vielen Märkte in seiner Heimat. Die modernen Shoppingcenter in Bangkok beeindrucken mit vielfältigen Geschäften, Restaurants, Service- und Unterhaltungsangeboten. Im Kontrast dazu stehen die traditionellen Märkte Bangkoks. Der bekannteste Markt in Bangkok ist der legendäre Chatuchak Weekend Markt, der auf fast 40 Hektar alles bietet, was das Herz begehrt. 

Am Donaukanal in Wien dachte der Smiley-fant an die schwimmenden Märkte in Thailand. Viele dieser Märkte stammen aus der Zeit, wo Bangkok als "Venedig des Ostens" bekannt war und die Wasserwege noch eine zentrale Rolle in der thailändischen Hauptstadt spielten. 

Im Wiener Prater entdeckte der thailändische Elefant außerdem einige Souvenirs und Köstlichkeiten, die er gerne nach Thailand mitbringen würde. Auch bei einer Reise nach Thailand dürfen Mitbringsel nicht fehlen. Ob Töpferware, Seidenschals, Gewürze oder Handwerk, auf den thailändischen Märkten findet man viele Dinge, die an das Urlaubsland erinnern. 

Heimatgefühle in Salzburg

© thailandtourismus.de

Thai-Smiley-fant in Salzburg

Salzburg erinnerte den Smiley-fant an die thailändische Metropole Bangkok, denn dort teilt wie in Salzburg ein Fluss die Stadt, der Chao Phraya. Beide Flüsse stellen jeweils die Verbindung zwischen Alt- und Neustadt dar. In beiden Städten trifft traditionelle Kultur auf Moderne. Neben wunderbaren Palästen und Buddhastatuen findet man in Bangkok ultramoderne Shopping Komplexe. Der Blick über Salzburg mit seinen bedeutenden Kirchen erinnerte den Elefanten an die zahlreichen Tempel, die Wats, in seiner Heimat.

Thailand-Feeling in Oberösterreich und Tirol

© thailandtourismus.de

Smiley-fant in Hinterstoder in OÖ

Auch der Nationalpark Kalkalpen in Oberösterreich ließ den Smiley-fant an den Khoa Sok Nationalpark im Südwesten seiner Heimat zwischen Khoa Lak und Surat Thani denken. Das Elephant Hills Camp in Surat Thani ist Smiley-fants Zuhause, deshalb fühlte er sich im Nationalpark Kalkalpen besonders wohl. 

Die beeindruckende Staumauer Schlegeis in Tirol erinnerte den Smiley-fant an die schwindelerregenden Hochhäuser in Bangkok, wo man von den Rooftops einen großartigen Blick über die Hauptstadt genießen kann. 

Sehnsucht nach Thailands Stränden an Österreichs Seen

© thailandtourismus.de

Thai-Smiley-fant am Steg in Unterach am Attersee

Während der thailändische Smiley-fant über das glasklare Wasser des Attersees blickte, erinnerte er sich an das ähnlich kristallklare Wasser an Thailands Stränden. Inselparadiese, traumhafte Buchten und Luxus und Wellness locken Urlauber nach Thailand. Der Smiley-fant träumte bei seinem Aufenthalt am Attersee von Phuket, Thailands größter Insel. Der Sonnenuntergang am See ließ den Babyelefanten von der untergehenden Sonne am weißen Palmenstrand auf Koh Samui träumen. Auch nach der tropischen Elefanteninsel Koh Chang hatte der Smiley-fant Sehnsucht.

Smiley-fant in Schönbrunn

© thailandtourismus.de

Thai-Smiley-fant in Schönbrunn

Zum Abschluss seiner Reise durch Österreich besuchte der Smiley-fant noch das Schloss Schönbrunn in Wien. Im Tiergarten war er somit seinen Verwandten besonders nahe. Einmal mehr fühlte sich der thailändische Babyelefant in Österreich Zuhause.

Thailand-Feeling in Österreich gewinnen

Jetzt können auch Sie thailändische Urlaubsgefühle in Österreich gewinnen. Zu gewinnen gibt es einen Thermentag in der Linsberg Asia Therme für zwei Personen. Jetzt HIER mitspielen!