Darum hat Österreich Achtelfinal-Pech

Alle Paarungen im Überblick

Darum hat Österreich Achtelfinal-Pech

Härter könnte unser Los im Achtelfinale kaum sein: Unser Team kracht auf Italien, Gruppendritter Ukraine hingegen darf gegen Schweden ran! Hier finden Sie alle Paarungen im Überblick.

Die Euphorie nach dem 1:0-Triumph über die Ukrainer könnte kaum größer sein. Einen kleinen Dämpfer gibt es dennoch: Weil Ukraine hinter unserem Team auf dem dritten Platz ist, haben die Gelb-Blauen ein mutmaßlich einfacheres Achtelfinal-Los. Damit ist das Kuriosum perfekt, dass Österreich durch den Sieg gegen die Ukraine mit Italien einen von der Papierform her wesentlich stärkeren Gegner im Achtelfinale bekommt. Außerdem dürfen die Ukrainer zwei Tage länger regenerieren vor dem Achtelfinale. Sei´s drum, Wembley wir kommen!  

Alle Achtelfinal-Paarungen im Überblick:

26.6. (18 Uhr) Amsterdam
Wales - Dänemark

26.6. (21 Uhr) London
Italien - ÖSTERREICH

27.6. (18 Uhr) Budapest
Niederlande - Tschechien

27.6. (21 Uhr) Sevilla
Belgien - Portugal

28.6. (18 Uhr) Kopenhagen
Kroatien - Spanien

28.6. (21 Uhr) Bukarest
Frankreich - Schweiz

29.6. (18 Uhr) London
England - Deutschland

29.6. (21 Uhr) Glasgow
Schweden - Ukraine