ÖFB

Backstage

Der Team-Fahrplan nach Amsterdam

Heute Training in Seefeld, morgen erfolgt Abflug nach Holland.

Seefeld. Nach dem Auftaktsieg gegen Nordmazedonien gibt es für unser Team kaum eine Verschnaufpause. Noch gestern Nacht ging es für Alaba & Co. direkt von Bukarest zurück nach Innsbruck, von dort weiter ins Basis-Camp nach Seefeld. Bereits um 11.30 Uhr wurde auf dem örtlichen Trainingsplatz wieder trainiert. Heute steht in Seefeld noch eine weitere Übungseinheit in der Heimat an. Dann geht es auch schon nach Amsterdam: Am Mittwochvormittag steigt der ÖFB-Tross in Innsbruck in den Flieger Richtung Holland.

Am Abend (18.30 Uhr) erfolgt dann bereits in der Johan-Cruyff-Arena das Abschlusstraining. Am Donnerstag wird es ernst: Am Vormittag wird noch aktiviert, am frühen Abend geht es dann mit dem Bus in das Stadion von Ajax. Um 21 Uhr geht unser Team dann vor etwa 16.000 Fans auf Siegjagd.



Jetzt abstimmen! Wie weit kommt Österreich bei der EM?

Bisheriges Ergebnis der Abstimmung:

Achtelfinale 60%
Viertelfinale 17%
Halbfinale 5%
Finale 3%
Europameister 15%