Virgil van Dijk

Oranje bangen um Superstar

EM-Start von van Dijk weiter ungewiss

Bei Österreichs EURO-Gegner wird der Einsatz des verletzten Star-Verteidigers Virgil van Dijk zum Wettlauf gegen die Zeit.

Der niederländische Fußball-Teamverteidiger Virgil van Dijk kämpft um seine EM-Teilnahme. Der 29-Jährige hatte sich im Oktober eine Kniebandverletzung zu- und einer Operation unterzogen, nun macht er stetig Fortschritte. Mit dem Einstieg ins Teamtraining wird es noch einige Zeit dauern, wie Liverpool-Coach Jürgen Klopp meinte. Die Niederlande ist am 17. Juni einer von Österreichs EM-Gruppengegnern. Am 13. Juni geht es gegen Nordmazedonien, am 21. Juni gegen die Ukraine.

Der niederländische Teamchef Frank de Boer hat vor kurzem gesagt, nicht mit seinem Kapitän für die EM zu rechnen. Wenn es aber doch klappen sollte, wäre es ein fantastischer Bonus. Klopp zu diesem Thema: "Keiner hält ihn zurück, aber man kann es nicht erzwingen und wir werden es auch nicht tun. Wir sprechen von einem Spieler und seiner Karriere." Im Endeffekt werde es Van Dijks Entscheidung sein.