Forsberg mit dem schnellsten Tor diieser EURO

europameisterschaft

Forsberg mit dem schnellsten Tor diieser EURO

Artikel teilen

Emil Forsberg gelingt im letzten Vorrunden-Match gegen Polen das schnellste Tor dieser EURO und das zweitschnellste jemals.

Ein absoluter Kracher-Start für Schweden! Der Leipzig-Star Emil Forsberg trifft nach nur 81 Sekunden zur Führung gegen Polen. Isak wird vor dem Strafraum ordentlich abgeräumt, Forsberg kommt irgendwie an den Ball, umkurvt einen Verteidiger und schießt locker ins lange Eck ein. Der Zeitpunkt hätte kaum besser sein können: Ein wichtiger Treffer für die Schweden die mit einem Sieg als Gruppenerster ins Achtelfinale einziehen! Das schnellste Tor bei einer EURO jemals erzielte der Russland Dmitri Kirichenko nach 67 Sekunden in 2004 gegen Europameister Griechenland.