So starten Schottland und Tschechien in die EM

Startelf ist bekannt

So starten Schottland und Tschechien in die EM

Im zweiten Spiel der Gruppe D trifft Schottland auf Tschechien.

Mit einer richtungsweisenden Partie kehrt Schottland nach einem Vierteljahrhundert auf die EM-Bühne zurück. Im ersten EM-Match seit 1996 empfangen die Schotten heute (ab 15 Uhr im Sport24-LIVE-Ticker) in Glasgow Tschechien. "Wir sind hungrig, Legenden zu werden", sagte Mittelfeldstar John McGinn. An Tschechien haben die Schotten jedenfalls gute Erinnerungen: Im Herbst des Vorjahres gewannen die Schotten mit 2:1 und 1:0 beide Duelle in der Nations League. Sowohl Schotten-Coach Steve Clark als auch sein Trainer-Kontrahent aus Tschechien, Jaroslav Silhavy, haben über ihre erste Elf entschieden:

Aufstellung Schottland

Marshall - O'Donell, Hendry, Cooper, Henley, Robertson - McTominay, McGinn, Christie - Armstrong,  Dykes

Aufstellung Tschchien

Vaclik - Coufal, Celustka, Kalas, Boril - Soucek, Kral, Darida - Masopust, Schick, Jankto