mink bb screen

sportmix

73-Jähriger mischt Basketball-Liga auf

Artikel teilen

US-Amerikaner Ken Mink gab nach 52 Jahren "Comeback" im Basketball-Team von "Roane State" und verwandelte zwei Freiwürfe.

Bei einem Basketball-Spiel des US-College-Teams Roane State verwandelte Ken Mink neun Minuten vor Schluss seine beiden Freiwürfe und trug damit zum 93:42-Sieg seiner Equipe bei. Das wäre normalerweise keine Schlagzeile wert, aber Mink ist 73 Jahre alt und seit August Vollzeit-Student in Roane State. Die Wurftechnik des Seniors ist augenscheinlich noch nicht eingerostet, obwohl er seine letzte Partie mit einem College-Team vor 52 Jahren bestritt.

OE24 Logo