Österreichs Paralympioniken verabschiedet

Die österreichische Delegation ist am Freitag von Bundespräsident Heinz Fischer feierlich zu den X. Paralympischen Winterspielen in Vancouver verabschiedet worden. Die 19 Sportler und ihre Betreuer legten im Studio 44 in Wien den paralympischen Eid ab. Die Spiele, bei denen Österreich mit 17 Sportlern in den alpinen und zwei in den nordischen Disziplinen vertreten sein wird, beginnen am 12. März.