Ghost Movie - A Haunted House

Komödie

Ghost Movie - A Haunted House

Am ersten Tag des Einzugs ins neue Haus überfährt Kisha aus Versehen Malcolms geliebten Hund „Bushido“. Die Laune ist zwar vorerst getrübt, doch die Vorfreude auf ein Schäferstündchen im ersten gemeinsamen Bett lässt Malcolms Stimmungskurve ziemlich steil nach oben schnellen. Doch schnell erhält Malcolm einen Reality Check, denn Kisha will lieber Schlaf statt Sex, inklusive Schlabber-Look und Pickelcreme und vor allem: nächtlichen Verdauungsstörungen.

.