Muslimbruder Mursi zum Präsidenten gewählt

Ägypten

Muslimbruder Mursi zum Präsidenten gewählt

In Ägypten ist Mohammed Mursi von der islamistischen Muslimbruderschaft zum neuen Staatspräsidenten gewählt worden. Wie die Wahlkommission am Sonntag in Kairo mitteilte, ging Mursi aus der Stichwahl gegen Ahmed Shafik, früher Premier unter dem im Vorjahr gestürzten Langzeit-Präsidenten Hosni Mubarak, als Sieger hervor.

.