Studie

Bier macht Männer besser im Bett

Bier macht Männer besser im Bett

1. Bier verhindert frühzeitigen Samenerguss

Wer Bier trinkt, entspannt seinen Körper und lindert die innere Anspannung. Männer sind so in der Lage, im Bett länger durchzuhalten.

2. Bier wirkt aphrodisierend

Studien beweisen, dass dunkles Bier die Lust auf Sex fördert. Dunkles Bier, wie zum Beispiel Guinness enthalten Eisen, das die Anzahl der roten Blutkörperchen steigert und die Blutzirkulation anregt. Das verbessert die Sensibilität für Stimulation und sorgt für leichtere Erregung.

3. Bier ist gut fürs Herz

Ein großes Bier am Tag senkt das Risiko eines Herzinfarkts. Ein gesundes Herz bedeutet eine bessere Cardio-Ausdauer. Das bedeutet, dass auch die Ausdauer im Schlafzimmer besser wird.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten