Briten wollen Referendum über Austrittsbedingungen

Brexit-Umfrage

Briten wollen Referendum über Austrittsbedingungen

42 Prozent, darunter vor allem Anhänger der Labour Party, wollen eine Volksabstimmung.

Eine Mehrheit der Briten hat sich einer Umfrage zufolge für eine Volksabstimmung über die Bedingungen des Austritts ihres Landes aus der Europäischen Union ausgesprochen.

Wie aus der am Freitag veröffentlichten Erhebung des Meinungsforschungsinstituts YouGov für die Zeitung "The Times" hervorgeht, vertreten 42 Prozent der Befragten die Ansicht, es solle ein Referendum über die endgültige Brexit-Vereinbarung zwischen Großbritannien und der EU geben. 40 Prozent waren dagegen. Die übrigen Umfrage-Teilnehmer legten sich nicht fest. Vor allem Anhänger der oppositionellen Labour Party unterstützten ein zweites Referendum.

Für die Erhebung wurden 1.653 Erwachsene am Mittwoch und Donnerstag befragt. Die Briten hatten am 23. Juni 2016 mit 51,9 zu 48,1 Prozent für den Brexit gestimmt. Im Vorfeld des Referendums hatten viele Umfragen auf einen umgekehrten Ausgang hingedeutet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten