Darum duelliert sich ein Paar seit 18 Jahren in 'Mario Kart'

Reddit-Post

Darum duelliert sich ein Paar seit 18 Jahren in 'Mario Kart'

Ein Reddit-User verrät, warum seine Eltern seit 2001 "Mario Kart" auf einem Nintendo 64 spielen.

Wenn es darum geht, eine Entscheidung zu treffen, führen viele Wege zum Ziel: Eine Partie "Mario Kart" zu spielen zählt auch dazu.

Reddit-User bork1138 veröffentlichte jetzt ein Foto, auf dem seine Eltern bei einer Runde „Mario Kart“ zu sehen sind. Im Prinzip nichts Ungewöhnliches, außer man kennt den Grund dafür: Der Verlierer muss den Tee machen. Noch außergewöhnlicher: Das Elternpaar duelliert sich schon seit 18 Jahren.

Begeisterung und Kritik

Die Netzgemeinde ist begeistert: „Deine Eltern sind großartig, weil sie aus einer Generation zu stammen scheinen, in der Videospiele noch nicht wirklich existierten.“ Andere wollen es ganz genau wissen und erkundigen sich nach den favorisierten Charakteren, mit denen die Eltern spielen. So bevorzugt der Vater des Reddit-Users „Toad“, seine Mutter würde zwischen „Wario“ und „Yoshi“ wechseln.

Kritische Stimmen behaupten, dass das Foto nur inszeniert wurde, da bereits vor Duell-Ende ein Becher auf dem Tisch zu sehen ist. Den Gegenbeweis liefert ein weiteres Foto, das vom Reddit-User hochgeladen wurde.

Wer häufiger gewinnt ist laut Sohn unklar, es kommt ihm aber ausgeglichen vor.

Every day my parents play Mario Kart 64 to see who will make a cuppa tea. They’ve done this religiously since 2001. from r/gaming

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten