Kolumbien

Das ist das dickste Baby der Welt

Der erst acht Monate alte Santiago wiegt bereits 21 Kilogramm.

Eunice Fandino, eine junge Mutter aus Kolumbien, weiß nicht mehr weiter, denn ihr acht Monate alter Sohn Santiago ist das vermutlich dickste Baby der Welt. Der Bub wiegt bereits jetzt 21 Kilogramm, normal wären circa acht Kilo. Grund für die Fettleibigkeit des kleinen Buben ist aber keine Krankheit, sondern Überfütterung.

Deswegen steht für Santiago ab jetzt eine Obst und Gemüse-Diät auf dem Speiseplan. "So Gott will, wird die Diät, die die Ärzte ihm für sein Herz verschrieben haben, ihm helfen, sein Gewicht zu reduzieren", hofft Mama Eunice.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten