Corduroy

Welt

Das ist die älteste Katze der Welt

Artikel teilen

Die 120 Katzenjahre alte Corduroy erhielt zur Feier des Tages eine Maus.

Wer braucht neun Leben? - Die Katze Corduroy macht das Beste aus ihrem einen Leben: Mit 26 Jahren - der Entsprechung von 120 "Katzenjahren" - wurde sie nun zum ältesten Exemplar ihrer Art erklärt.

"Wir sind begeistert! Zur Feier habe ich Corduroy eine Maus gekauft", schrieb ihre Besitzerin Ashley Reed Okura am Freitag, nachdem die in den USA lebende Katze vom Guinness Buch der Rekorde zum derzeit ältesten lebenden Tier ihrer Art erklärt worden war.

Die am 1. August 1989 geborene Katze übernimmt den Titel von Tiffany Two, die im Frühjahr mit gut 27 Jahren verstorben war. Allerdings ist Corduroy noch weit davon entfernt, den historischen Rekord von Creme Puff zu brechen: Die 1967 geborene Katze lebte erstaunliche 38 Jahre - mehr als zweieinhalb Mal so lang wie die durchschnittliche Lebensdauer von Katzen, die bei 14 Jahren liegt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo