Kurz nach Pelosi-Besuch: Nächste US-Delegation reist nach Taiwan

welt

Kurz nach Pelosi-Besuch: Nächste US-Delegation reist nach Taiwan

Artikel teilen

Kurz nach dem von Peking scharf kritisierten Taiwan-Besuch der Präsidentin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, reist wieder eine amerikanische Delegation dorthin. 

Mitglieder des US-Kongresses würden von Sonntag bis Montag Taiwan besuchen, teilte die Vertretung der USA in Taiwan am mit. Die Visite sei Teil einer Reise in die indo-pazifische Region heißt es in der Stellungnahme der Vertretung, die die Aufgaben einer Botschaft wahrnimmt.

Es werde bei Treffen mit Politikern Taiwans unter anderem um die Beziehungen zwischen beiden Republiken und globale Lieferketten gehen.

Pelosi hatte vergangene Woche Taiwan besucht. China sieht in dem Besuch eine Provokation und Verletzung der eigenen Souveränität und startete nach ihrer Abreise Manöver in unmittelbarer Nähe der Insel Manöver in einem bisher nie da gewesenem Ausmaß. Zuletzt waren am Samstag 13 chinesische Kampfflugzeuge in den Luftraum Taiwans eingedrungen. Die Regierung in Peking betrachtet Taiwan als abtrünnige Provinz und droht allen Ländern, die Kontakte mit der demokratisch regierten Insel pflegen oder aufbauen, mit Konsequenzen.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo