Ex-Kollge erschießt zwei Journalisten

Die traurige Liebesgeschichte hinter dem Doppelmord

Ex-Kollege tötet Live im TV. Die Opfer waren frisch verliebt und verlobt.

TV-Reporterin Alison Parker (24) begann gerade mit ihrer ersten Frage an eine Tourismus-Expertin der örtlichen Handelskammer. Das TV-Team stand auf einer Terrasse im Shopping-Center der Kleinstadt Moneta (US-Staat Virginia).

Video zum Thema: 2 TV-Mitarbeiter Live erschossen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Dann der Schock. Ein Mann eröffnete hinter Kameramann Adam Ward (27) das Feuer. Ward wurde in den Rücken getroffen. Er brach tödlich getroffen zusammen. Reporterin Parker und ihre Interview-Partnerin zuckten in Panik zusammen. Schreie sind zu hören. Die Reporterin versucht, zu flüchten. Zu sehen ist, wie die Kamera auf den Boden kracht. Doch man hört, wie der Täter weiter feuert. Er tötet auch Reporterin Alison Parker.

Erst jetzt kommen immer neuere Details der Tat und der Umstände ans Tageslicht. Besonders traurig: beide Opfer waren in der Blütezeit ihres Lebens, das eine frisch verliebt, das andere frisch verlobt. Vor allem für Melissa Ott, der Verlobten des getöteten Kameramanns dürften die Momente des Mordes wohl für immer eingebrannt sein. Als Produzentin der Show war sie selbst im Kontrollraum des TV-Senders -  sie musste alles mit ansehen. Erst im April machte Ward seiner Arbeits-Kollegin einen Heiratsantrag.

© Facebook
Die traurige Liebesgeschichte hinter dem Doppelmord
× Die traurige Liebesgeschichte hinter dem Doppelmord

(c) Facebook

Liebesouting auf Facebook
Auch Alison Parkers Lebenspartner, Journalist Chris Hurst, ist ein Kollege bei WDBJ7. Dieser meldete sich jetzt per Facebook mit rührenden Zeilen zu Wort. Hinterlegt ist der Post mit zahlreichen Fotos, die das frisch verliebte Paar glücklich miteinander zeigen: „Wir haben das nie öffentlich gemacht, aber Alison Parker und ich waren sehr verliebt. Wir sind gerade zusammengezogen. Ich bin wie betäubt.“

 

 

We didn't share this publicly, but Alison Parker and I were very much in love. We just moved in together. I am numb. We...

Posted by Chris Hurst Wdbj on Mittwoch, 26. August 2015

 

Täter begeht Selbstmord
Flanagan kann nach der Tat im Auto flüchten, liefert sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Als sie ihn stellt, richtet er die Waffe gegen sich – später stirbt er.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten