U Bahn Berlin

Irre Attacke

Dieses Video schockt derzeit das Netz

Eine junge Frau wird in einer Berliner U-Bahnstation brutal und absichtlich die Treppe herunter gestoßen.

Es sind Bilder, die erschüttern. Eine Überwachungskamera hielt den schockierenden Moment fest, als eine Frau in einer Berliner U-Bahnstation in Neukölln brutal und hinterhältig attackiert wurde.

Das Opfer geht nichtsahnend die Treppe hinunter, als der Angreifer hinter ihr auftaucht und sie plötzlich mit einem harten und gezielten Tritt in den Rücken die Treppe runterschubst.

Die junge Frau fällt nach vorne und kracht mit dem Gesicht auf den harten Boden auf. Ihr Tascheninhalt liegt verteilt am Boden. Fassungslos richtet sie sich wieder auf. Ihr Angreifer und seine drei Kumpels gingen nach dem Sturz mit einer Zigarette im Mund und einem Bier in der Hand wieder weg. Passanten eilten der Frau zu Hilfe. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht und nach einer Untersuchung wieder entlassen. Der Vorfall ereignete sich bereits am 28. Oktober, aber erst jetzt wurde das schockierende Video veröffentlicht. Die Polizei erhofft sich dadurch irgendwelche Hinweise auf den Täter zu erhalten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten