Essebsi siegt bei Tunesien-Wahl

Neuer Präsident

Essebsi siegt bei Tunesien-Wahl

Der 88 Jahre alte Politikveteran

Politikveteran Beji Caid Essebsi ist nach Angaben der Wahlkommission vom Montag Sieger der Präsidentschaftswahl in Tunesien. Der 88-Jährige liegt mit rund 55,7 Prozent mehr als zehn Prozentpunkte vor seinem Gegner, Übergangspräsident Moncef Marzouki. Die Wahl wird von Beobachtern als Schritt des bis 2011 autokratisch regierten Tunesien zu einer Demokratie gefeiert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten