Franzosen und Tschader kontrollieren letzte Islamisten-Hochburg

Mali

Franzosen und Tschader kontrollieren letzte Islamisten-Hochburg

Soldaten erreichten strategisch wichtige Stadt Tessalit.

Französische und tschadische Soldaten haben die strategisch wichtige nordostmalische Stadt Tessalit erreicht. Die Truppen hätten die letzte Hochburg der bewaffneten Islamisten unter ihre Kontrolle gebracht, erklärte das französische Verteidigungsministerium am Freitag. Nach Angaben malischer Sicherheitsbehörden trafen die Soldaten "aus der Luft und auf dem Boden" in der Stadt ein, die weniger als 90 Kilometer von der Grenze zu Algerien entfernt ist.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten