Hai verletzt Schwimmerin vor Australien

Attacke

Hai verletzt Schwimmerin vor Australien

Frau wurde 2x unter Wasser gezogen. Bootsbesatzung half dem Opfer.

Ein Hai hat eine Schwimmerin in Australien angegriffen und schwer verletzt. Ärzte versuchten am Mittwoch einen Arm der 24-Jährigen zu retten. Sie hat schwere Verletzungen an Kopf, Schulter, Hals und Armen erlitten.

Der Hai hatte die Frau in Nelson Bay, etwa 130 Kilometer nördlich von Sydney, angegriffen. Nach Angaben von Augenzeugen zog der Hai die Schwimmerin zweimal unter Wasser, ehe die Besatzung eines Bootes ihn vertreiben und die Frau aus dem Wasser ziehen konnte.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten