Südafrika

Harry Hippo bricht alle Herzen

Süßes Zwergflusspferd-Waisenbaby Harry Hippo ist neuer Internet-Star.

Harry Hippo ist erst eine Woche alt und schon ist das Zwergflusspferd der Cango Wildlife Ranch in Oudtshoorn (Südafrika) ein Star im Internet. Harry wurde von seiner Mutter Hilda verstoßen und wird von Pflegerin Toni Inggs per Hand aufgezogen. Alle paar Stunden bekommt der kleine Racker 1/8-Liter Milch zu trinken. Harry, der nach dem Prinz von Wales benannt wurde, wiegt jetzt schon sechs Kilo, allerdings wird er nur maximal einen Meter hoch wachsen.

Zwerghippos gelten als gefährdete Spezies. Weltweit leben nur noch circa 3.000 dieser Tiere in freier Wildbahn. Die Cango Wildlife Ranch sieht die reibungslose Geburt des kleinen Harry deshalb als "außergewöhnlichen Erfolg" für die Aufzucht von Zwergflusspferden in Gefangenschaft.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten