Hollande lästert über Merkel

"Das hier ist eine reine Show"

Hollande lästert über Merkel

NSA-Abhörprotokolle enthüllen Verbal-Attacke auf Kanzlerin.

Auch das noch: Laut neuesten Enthüllungen der Libération haben die USA auch drei französische Präsidenten abgehört. Gleich mehrere Jahre sollen Jacques Chirac (82), Nicolas Sarkozy (60) und François Hollande (60) belauscht worden sein. Derzeit besonders pikant: Wie Hollande in der Griechen-Krise über seine deutsche Amtskollegin Angela Merkel lästerte.

„Treffen mit Merkel war reine Show“
Schon im Mai 2012 habe der französische Präsident laut Geheim-Dokumenten das Gefühl gehabt, dass Merkel Griechenland „fallengelassen“ habe und „sich nicht mehr bewegen wird“. Sein Treffen mit Merkel sei „reine Show“ gewesen, inhaltlich hätte man nichts erreicht, wird Hollande zitiert.

Botschafter einbestellt
Der nationale Verteidigungsrat verurteilte die NSA-Abhör­aktion am Mittwoch als „inakzeptabel“. Frankreichs Außenminister Laurent Fabius bestellte den US-Botschafter ein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten