sarrazin

Bestseller

Islam-Kritiker Sarrazin ist Millionär

Artikel teilen

650.000 Stück von "Deutschland schafft sich ab" wurden bisher verkauft.

Deutschland streitet über das Machwerk "Deutschland schafft sich ab" von Islam-Kritiker Thilo Sarrazin . Er verlor sogar seinen Job als Bundesbank-Vorstand. Das dürfte ihm jetzt aber alles egal sein, denn sein Buch ist ein Beststeller. Bereits 650.000 Exemplare wurden verkauft und Sarrazin damit zum Millionär. Inzwischen soll bereits die elfte Auflage vergriffen sein.

Fördernd und belastend
Sarrazin hat mit seinen Aussagen über die mangelnde Integrationsbereitschaft von Muslimen in Deutschland eine heftige Debatte ausgelöst. Für die Integrationsbeauftragte der deutschen Regierung, Maria Böhmer, sind die Thesen fördernd und belastend zugleich. Sarrazin habe mit seinen umstrittenen Thesen zur Integration "nur die halbe Wahrheit in den Blick gerückt".

Tempobeschleuniger
Insgesamt hätten seine Äußerungen aber einen "Tempobeschleuniger" für die öffentliche Diskussion dargestellt. Das Thema Integration sei zuletzt im Zuge der Wirtschafts- und Finanzkrise bedauernswerterweise in den Hintergrund gerückt, sagte Böhmer. Integrationspolitik sei jedoch eine der entscheidenden Aufgaben für die Zukunft.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo