Jeb Bush würde Baby-Hitler töten

Skuriller TV-Aufritt

Jeb Bush würde Baby-Hitler töten

Artikel teilen

Hätte der Republikaner die Chance, würde er nicht zögern Hitler zu töten.

„Wenn Sie die Gelegenheit hätten, in die Vergangenheit zu reisen und Adolf Hitler in seiner Krippe umzubringen, würden Sie es tun?”, fragte ihn die Zeitung "New York Times". Zeitlich verzögert antwortete er jetzt: "Zur Hölle, ja!  Man muss aufstehen, wenn man die Möglichkeit hat. Ich meine, wir sprechen hier über Hitler."

Referenz auf "Zurück in die Zukunft"
„Das Problem ist, wenn man in der Geschichte zurückgeht, dann, wie wir aus dem Film mit Michael Fox wissen, kann dies auch einen sehr gefährlichen Effekt haben. Aber egal, ich würde es tun“, sinnierte der 62 jährige weiter, und spielt dabei auf die Folgen einer möglichen Zeitmanipulation, wie sie eben in dem Film-Klassiker vorkommt, an. Auch auf Twitter bekräftigte er später seine Meinung erneut: „Du musst es einfach tun“.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo